aktuelle Infos | Berichte | Bildergalerie | Presse

Bildergalerie

Seitenwahl: vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 nächste

   „Schiff ahoi“ – Traumschiff „MS Aichwald“ beeindruckte am 7. Februar 2015 mit toller Kulisse
Am Samstag, dem 7. Februar hieß es „Leinen los“ in der Schurwaldhalle in Aichwald-Schanbach. Der Kulturverein Krummhardt hatte unter dem Motto „Schiff ahoi“ zu einem Abend auf dem Traumschiff „MS Aichwald“ eingeladen und wartete mit einer Kulisse auf, die die Schurwaldhalle in eine maritime Welt verwandelte, so dass sie kaum zu erkennen war. [mehr...]
   Silvestertreff am 31.12. 2014 in der Ortsmitte Krummhardt
In diesem Jahr hat das Wetter ideal gepasst für den Silvestertreff vorm Krummhardter Besa, den der Kulturverein Krummhardt ausgerichtet hat: Schnee und kalte Temperaturen ließen ca. 150 Personen in die Ortsmitte kommen, um den Jahreswechsel miteinander zu feiern. Bei Glühwein und Sekt wurde erst auf das alte, dann auf das neue Jahr angestoßen und wer Hunger hatte, für den gab es die erste Rote im Jahr 2015. [mehr...]
   "Ha so a Fraid!" - Besuch der Wetzstoikomede in Neckarhausen am 7. November 2014
Am Freitagabend, dem 7. November starteten 40 Kulturvereinsmitglieder am Krummhardter Besa, um mit dem Bus nach Neckarhausen zur „Wetzstoikomede“ zu fahren. Fast drohte die pünktliche Ankunft zu scheitern, nachdem mehrere Staus auf der B313/B297 die Busfahrt verzögerte, aber Busfahrer Jürgen Maier hat gerade noch rechtzeitig geschafft. Vor Beginn des Theaterstücks konnten sich alle noch in der Gaststätte „Hirsch“ stärken. Das zahlte sich aus, denn während des lustigen Stücks „Ha so a Fraid“ gab es für die Lachmuskeln kein Halten mehr: „Um wenigstens ein wenig Taschengeld von seiner geizigen Frau zu bekommen, erfand der Bauer Domenik eine uneheliche Tochter, für die er finanziell aufzukommen habe. So konnte er und sein Freund Bruno mit dem Geld ausgiebig "Wirtschaftskunde" betreiben. Zum 60. Geburtstag von Domenik wurde die vermeintliche Tochter von seiner Frau heimlich eingeladen und der "Kendlesschwindel" drohte aufzufliegen.“ Nach sämtlichen Irrungen und Wirrungen, Verwechslungen, Missverständnissen, viel Liebe und noch mehr Lacher klärte sich am Ende des Stücks natürlich alles auf. Und sogar der eine oder andere Trinkspruch des Dominik Zipfl (Richard Höger) kannte sogar nicht einmal Vorstand Hans Hallwachs. [mehr...]
   Zwei Brüder, zwei Gitarren und viel Gefühl beim Besablues am 23. Oktober in Krummhardt
Für diesen musikalischen Abend hatte das Musikteam des Vereins die Brüder Martin und Uwe Lenz aus Winnenden engagiert, die 1990 ihre Musikkarriere begannen und seither drei CD professionell aufgenommen haben und am abend mit ihren Kultklassikern für Begeisterung sorgten. [mehr...]
   Gruselige Rübengeister in Krummhardt beim Schnitzen am 9. Oktober 2014
22 Kinder wagten sich auf der Krummhardter Boulebahn ans Schnitzen von Rübengeistern. Mit Unterstützung von Heide Scharpf, Martin Maier und den Eltern gelangen mit viel Freude und Spaß gruselige Rübengeister, mit denen die Meute am Ende durch die Straßen von Krummhardt zog. [mehr...]
   Wanderung mit Ludwig Heeß durch den Skulpturenpfad in Schnait am 28. September 2014
Gut 60 Kulturvereins-Mitglieder wanderten von Krummhardt ins Remstal und durch die Weinberge in Schnait. Ludwig Heeß führte durch den Skulpturenpfad und erläuterte kurzweilig und anekdotenreich seine Werke, bevor die Gruppe wieder den steilen Aufstieg nach Krummhardt antrat. [mehr...]
   Straßenfest in Aichschieß am 13. und 14. September 2014
Am Samstagabend steppte der Bär in der Scheune bei Manfred Seifried, als die Blues-Rock-Band "Highlandzack" mit ihren schwäbischen Songs die Wände zum Wackeln und den Boden zum Beben brachte. Sonntags wars bei schönem Herbstwetter beim Familientag etwas geruhsamer beim Kulturverein Krummhardt. [mehr...]
   Brummkäferbasteln als Sommerferienprogramm des Kulturvereins Krummhardt
Am Donnerstag, dem 14. August kamen zirka 10 Kinder zu Heide und Dieter Scharpf nach Krummhardt. Mit weiterer Unterstützung von Martin Maier wollten die Kids auf der Terrasse und im Hobbyraum Brummkäfer basteln. Unter fachmännischer Anleitung wurde gesägt, gebohrt, geleimt und die Körper der Brummkäfer bemalt. Für die Fühler bogen die Kleinen einen Draht in die passende Form. Als alle Käfer fertig waren, ließen die Bastler draußen auf der Wiese ihre Werke an einer Schnur über ihren Köpfen kreisen und je länger die Schnur war, desto lauter brummten die Käfer. Und so hatten die Kinder reichlich Spaß mit den lustigen Gesellen! [mehr...]
   Dramatisches Finalspiel beim Krummhardter Bouleturnier am 1. Juni 2014
15 Teams trugen wieder spannende Spiele auf der Krummhardter Boulebahn in der Ortsmitte aus. Bei bestem Spielwetter standen am Ende "70 Double D" (Thomas Dimter und Michael Daur) als dritte auf dem Treppchen. Beim dramatischen Endspiel gewannen die "Drebbelschänder" (Hartmut Wachter und Jack Jäger) mit 13:12 gegen "Die lahmen Enten" (Rolf Doll und Dieter Unrath). [mehr...]
   Folkscheuer am 31. Mai im Besagarten mit der Jason Falloon Band
Mit der Verpflichtung der Jason Falloon Band für die Folkscheuer am 31. Mai hatte der Kulturverein Krummhardt mal wieder voll ins Schwarze getroffen. In drei Sets zeigte die Bands ihr gitarristisches Können vom Raggae, Rock, Blues bis zu sanften Balladen. Ein Event der Extra-Klasse. [mehr...]
Seitenwahl: vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 nächste
nach oben
Startseite
Impressum