Verein | Vereinsorgane | Geschichte | Satzung | Datenschutzerklärung | Mitglieder-Infos | Mitglied werden



 Datenschutzerklärung herunterladen (Zum Betrachten der Datei wird der Adobe Acrobat Reader benötigt. Dieser kann hier kostenlos aus dem Internet geladen werden.)

Datenschutzerklärung des Kulturvereins Krummhardt e.V

Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick, was mit den personenbezogenen Daten passiert. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie dem nachfolgend aufgeführten Text.

§ 1
Mit dem Beitritt eines Mitglieds nimmt der Kulturverein Name, Vorname, Geburtsdatum, Telefonnummer, ggf. Handynummer, E-Mail-Adresse, Wohnadresse und Bankverbindung des Beitretenden auf. Diese Informationen werden in den EDV-Systemen der Vorstandschaft gespeichert. Die personenbezogenen Daten werden dabei durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt aus- schließlich zum Zweck des Vertragsverhältnisses, wie z.B. für die Zahlungsabwicklung, Zusendungvon Vereinsinformationen usw. Sonstige Informationen zu den Mitgliedern werden vom Verein grundsätzlich nur verarbeitet oder genutzt, wenn sie zur Förderung des Vereinszweckes nützlich sind und keine Anhaltspunkte bestehen, dass die betroffene Person ein schutzwürdiges Interesse hat, das der Verarbeitung oder der Nutzung entgegensteht.

§ 2
Nur diejenigen Vorstandsmitglieder, die im Verein eine besondere Funktion ausüben, welche die Kenntnis bestimmter Mitgliederdaten erfordert, erhalten eine Mitgliederliste in schriftlicher oder digitaler Form mit den benötigten Mitgliederdaten ausgehändigt. Jedes Mitglied hat im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes das Recht auf Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten.

§ 3
Der Kulturverein präsentiert seine Aktivitäten sowohl auf seiner Homepage als auch in anderen Medien, wie z.B. Tageszeitungen und Gemeindeblättern. Zu diesem Zweck werden Fotos und Texte aus dem Vereinsleben verwendet, auf denen auch unter Umständen Mitglieder oder deren Kinder individuell erkennbar bzw. erwähnt sind. Aus rechtlichen Gründen ist dies nur mit Einverständnis möglich. Mit Unterschrift auf dem Aufnahmeantrag erteilt das Mitglied die dafür erforderliche Einverständniserklärung. Das einzelne Mitglied kann jederzeit gegenüber dem Vorstand einen Widerruf oder Einwände gegen eine solche Veröffentlichung seiner Daten und Fotos erheben. Im Falle eines Einwandes bzw. Widerrufs unterbleiben weitere Veröffentlichungen zu seiner Person. Personenbezogene Daten und Fotos des widerrufenden Mitglieds werden von der Homepage des Vereins entfernt.

§ 4
Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf folgende Hinweise: Bitte beachten Sie, dass personenbezogene Eintragungen in unserem Gästebuch, in Chats oder Foren öffentlich zugänglich sind und von anderen Benutzern missbräuchlich verwendet werden können. Die Löschung oder Korrektur solcher Einträge lässt sich bei ausländischen Betreibern nur unter erschwerten Bedingungen und häufig auch gar nicht durchsetzen. Ferner weisen wir darauf hin, dass wir uns die Kürzung bzw. Löschung von Texten, bei ehrverletzenden, sexistischen, rassistischen oder extremistischen Inhalten vorbehalten. Die Eintragungen im Gästebuch, Chats oder Foren liegen nicht in unserem Verantwortungsbereich. Für die Eintragungen sind die Benutzer jeweils selbstverantwortlich. Wir distanzieren uns ausdrücklich von den Inhalten, die Benutzer in eigener Verantwortung eintragen.

§ 5
Bei Austritt werden die unter §1 genannten Daten des Mitglieds aus dem Mitgliederverzeichnis zum Jahresende gelöscht. Personenbezogene Daten des austretenden Mitglieds, die die Kassenverwaltung betreffen, werden gemäß den steuergesetzlichen Bestimmungen bis zu zehn Jahre ab der schriftlichen Bestätigung des Austritts durch den Vorstand aufbewahrt.
nach oben
Startseite
Impressum